5 GRÜNDE WARUM DER CELLER WEIHNACHTSMARKT DER BESTE IN DEUTSCHLAND IST

5 GRÜNDE WARUM DER CELLER WEIHNACHTSMARKT DER BESTE IN DEUTSCHLAND IST 2

Weihnachtsmarkt Celle – Es ist wieder so weit! Die Feiertage stehen vor der Tür und das bedeutet, dass es an der Zeit ist, deine Reise zum besten Weihnachtsmarkt in Deutschland zu planen: dem Celler Weihnachtsmarkt!

Es ist wieder so weit! Ende November verwandelt sich die Celler Altstadt wieder in ein Weihnachtsmärchen. Die Fachwerkhäuser und Straßen in der Fußgängerzone erstrahlen im Glanz der weihnachtlichen Lichter und der Duft von allerlei Gebäck wie Lebkuchen und Muzen sowie Punsch und Tannengrün hängt überall in der Luft.

Leckeres Schmalzgebäck gibt es auf der Stechbahn - Weihnachtsmarkt Celle
Leckeres Schmalzgebäck gibt es auf der Stechbahn – Weihnachtsmarkt Celle | Foto: Oliver Bock

Hier sind 5 Gründe, warum du Celle dieses Jahr ganz oben auf deine Liste setzen solltest:

  1. Die Lage ist perfekt. Celle liegt im schönen Niedersachsen und ist der ideale Ort, um eine Pause von der Hektik der Stadt zu machen und ein bisschen ländlichen Charme zu genießen. Und mit über 70 Geschäften und Ständen findest du hier garantiert alles, was du für deine Weihnachtseinkäufe brauchst!
  2. Das Essen ist unschlagbar. Von traditionellen deutschen Gerichten wie Bratwurst und Sauerkraut bis hin zu ausgefalleneren Angeboten wie gebratenem Rentierfleisch – auf dem Celler Weihnachtsmarkt ist für jeden etwas dabei. Und vergiss nicht, die leckeren hausgemachten Backwaren und Süßigkeiten zu probieren!
  3. Die Atmosphäre ist festlich und lustig. Mit Weihnachts-Musik, glitzernden Lichtern und einer riesigen Auswahl an handgefertigten Waren ist der Celler Weihnachtsmarkt der perfekte Ort, um in Weihnachtsstimmung zu kommen.
  4. Der Markt ist bis spät geöffnet. Das stimmt, du kannst an Wochentagen bis 20 Uhr und am Wochenende bis 21 Uhr einkaufen! Wenn du also auf der Suche nach einem Last-Minute-Geschenk bist oder einfach nur gemütlich über den Markt schlendern willst, bist du in Celle genau richtig.
  5. Es ist erschwinglich. Mit freiem Eintritt und vielen kostenlosen Parkplätzen schont der Weihnachtsmarkt in Celle deinen Geldbeutel.

Fazit

Worauf wartest du also noch? Fang noch heute an, deine Reise nach Celle zu planen! Und wenn du Hilfe bei der Suche nach dem perfekten Geschenk brauchst, frag einfach einen der freundlichen Marktbesucher – sie sind immer gerne bereit, einem anderen Käufer zu helfen!

FAQs

Wann findet der Weihnachtsmarkt in Celle statt?

Der Weihnachtsmarkt in Celle ist eine jährliche Veranstaltung, die im Advent stattfindet. Er ist einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte in Deutschland und zieht Besucher aus aller Welt an.

Der Weihnachtsmarkt findet in der historischen Altstadt von Celle statt und bietet Besuchern eine Vielzahl von traditionellen Ständen und Attraktionen. Ein Highlight des Marktes ist der große Christbaum auf dem Marktplatz, der jedes Jahr mit tausenden von Lichtern geschmückt wird.

Der Weihnachtsmarkt in Celle ist bekannt für seine vielen köstlichen Leckereien, die es an den Ständen zu kaufen gibt. Von süßem Gebäck und Marzipan über gebrannte Mandeln und Nürnberger Lebkuchen bis hin zu Glühwein und heißen Maronen gibt es alles, was das Herz begehrt.

Der Weihnachtsmarkt in Celle ist eine jährliche Tradition, die bereits seit mehreren Jahrhunderten stattfindet. Er ist einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte in Deutschland und bietet Besuchern eine Vielzahl von traditionellen Ständen und Attraktionen.

Wo findet der Weihnachtsmarkt Celle statt?

In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt Celle wie immer in der historischen Altstadt statt. Vom Großen Plan über den Robert-Meyer-Platz und die Poststraße bis hin zur Stechbahn, dem zentralen Platz direkt vor der Stadtkirche, mit mehr als 70 Ständen erstreckt sich das diesjährige weihnachtliche Treiben. Der sonst so beliebte Teil vor dem strahlend weißen Schloss mit Eislaufbahn und kleinem Weihnachtsdorf fällt in diesem Jahr leider den hohen Energie- und Stromkosten zum Opfer.

Was kann man auf dem Weihnachtsmarkt in Celle erwarten?

Auf dem Weihnachtsmarkt in Celle kann man verschiedene Produkte kaufen, die für den Schutz des Besitzers oder der Familie notwendig sind. Dazu gehören Hautpflegeprodukte, Haarpflegeprodukte und Produkte, die die Augen schützen. Es ist wichtig, vor dem Kauf über die Funktionen und Eigenschaften des jeweiligen Produkts Bescheid zu wissen.

Was kostet der Eintritt zum Weihnachtsmarkt Celle?

In Celle, Deutschland, ist der Eintritt zum Weihnachtsmarkt kostenlos.

Welche Attraktionen gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in Celle?

Auf dem Weihnachtsmarkt in Celle gibt es verschiedene Attraktionen, die für alle Altersgruppen geeignet sind. Einige der beliebtesten Attraktionen sind die Karussells, das Schiffschaukeln und ein kleines Riesenrad. Auch für Kinder gibt es eine Vielzahl an Spielplatzattraktionen wie zum Beispiel den Kinderkarussells und eine Eisenbahn.

Gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in Celle auch kulinarische Angebote?

Aber natürlich

Gibt es auf dem Weihnachtsmarkt in Celle auch musikalische Unterhaltung?

Auf dem Weihnachtsmarkt in Celle wird musikalische Unterhaltung angeboten. Die Musik, die gespielt wird, ist Weihnachtsmusik.

Gibt es Parkplätze in der Nähe des Weihnachtsmarktes in Celle?

Es gibt Parkplätze in der Nähe des Weihnachtsmarktes in Celle. Kostenlos parken kannst du auf dem Schützenplatz. In wenigen Minuten bist du von hier zu Fuß auf dem Weihnachtsmarkt in Celle.

Welche Öffnungszeiten hat der Weihnachtsmarkt in Celle?

Der Weihnachtsmarkt in Celle wird vom 24. November bis zum 28. Dezember stattfinden. Er ist wochentags täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet und am Wochenende (Fr-So.) sogar bis 21 Uhr. Am 24. Dez. ist der Celler Weihnachtsmarkt geschlossen, am 25. und 26. Dez. startet er erst ab 12 Uhr.

Weitere Tipps für Deutschland und die Region

Folge uns gerne auch auf unseren sozialen Kanälen, wie FacebookInstagram und Pinterest. Auf diesen Plattformen nehmen wir dich mit auf unsere aktuellen Reisen und zeigen dir magische Bilder & Videos und verraten unsere besten Reisetipps.

* In diesem Beitrag verwenden wir sogenannte „Affiliate Links“ (Werbelinks). Diese leiten dich zu Produkten und Dienstleistungen, welche wir dir zu 100% empfehlen können. Solltest du über diese Links etwas buchen/kaufen, erhalten wir als Dankeschön eine kleine Provision. Dir entstehen dadurch aber keine weiteren Kosten. Diese Werbeeinnahmen helfen uns all unsere Inhalte, Bilder und Videos völlig kostenfrei für dich anzubieten.

Das könnte dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar