Laufen

BLIND-RUNNING-GUIDE – WENN SICH EIN LAUFTANDEM 100% BLIND VERSTEHT, LÄUFT INKLUSION

Ich trete auf den Vorplatz des Berliner Hauptbahnhofs und blinzele in die knallige Morgensonne. Voller Vorfreude auf den Sightrunning-Trip durch die Hauptstadt schultere ich meinen kleinen Laufrucksack. Doch es geht jetzt weder zum Brandenburger Tor noch zum Potsdamer Platz. Heute laufe ich nach Karow im Bezirk Pankow. Dort hat der Sporttreff Karower Dachse e.V. zur Lauftandem-Schulung eingeladen. Mein Ziel ist Inklusion auch im Laufsport zu leben, und heute möchte ich lernen, wie man einen blinden Menschen beim Laufen sicher führt. Wie funktioniert so ein Lauftandem, und wie werde ich ein Blind-Running-Guide?

Read more